Rezept: Kostlich Salat mit Hähnchenbrust und Joghurtsauce

Salat mit Hähnchenbrust und Joghurtsauce.

Salat mit Hähnchenbrust und Joghurtsauce allesrezept.de Sie können haben Salat mit Hähnchenbrust und Joghurtsauce mit 11 zutaten und 5 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Salat mit Hähnchenbrust und Joghurtsauce

  1. Du brauchst 1 Hähnchenbrust.
  2. Bereiten viel Salat wie Eisberg, Romana, Rucola.
  3. Bereiten Tomaten.
  4. Bereiten Gurken.
  5. Du brauchst Möhren.
  6. Du brauchst (Eigentlich alles optional).
  7. Bereiten Wer mag Oliven, Kapern, Käse.
  8. Du brauchst Joghurt.
  9. Bereiten Petersilie.
  10. Du brauchst Senf.
  11. Bereiten Oliven-Walnuss-oder Avoccadoöl.

Salat mit Hähnchenbrust und Joghurtsauce Anleitung

  1. Hähnchenbrust marinieren nach Vorliebe ich hab das mit Zitronensaft Salz Pfeffer Kamun 7gewürz Knoblauch und Senf gemacht. Dann entweder Grillen braten oder backen..
  2. Sauce Joghurt Senf Pfeffer Salz Petersilie Knoblauch das Öl deiner Wahl im Blender vermischen.
  3. Salat und Gemüse kleinschneiden.
  4. Erst salat dann Gemüse und obenauf das Fleisch und alles mit der Sauce beträufeln..
  5. Ich habe noch wegen Sättigung am Vortag Kichererbsen im Wasser mit Natron eingeweicht am nächsten Tag gut ausgewaschen und bissfest gekocht anschließend mit Olivenöl beträufeln mit kurkuma kamun und Salz Paprika würzen und in der Pfanne braten..

So macht man kostlich Salat mit Hähnchenbrust und Joghurtsauce. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!