Bereiten Perfekt Kotosoupa Avgolemono – Hähnchensuppe mit Ei-Zitrone-Soße

Kotosoupa Avgolemono – Hähnchensuppe mit Ei-Zitrone-Soße.

Kotosoupa Avgolemono - Hähnchensuppe mit Ei-Zitrone-Soße allesrezept.de Sie können kochen Kotosoupa Avgolemono – Hähnchensuppe mit Ei-Zitrone-Soße mit 9 zutaten und 7 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Kotosoupa Avgolemono – Hähnchensuppe mit Ei-Zitrone-Soße

  1. Du brauchst 2 Hähnchenschenkel.
  2. Du brauchst 2 Karotten.
  3. Bereiten 1 Zucchini.
  4. Du brauchst 1 große Zwiebel.
  5. Du brauchst 100 ml Olivenöl.
  6. Du brauchst 1 Tl Salz.
  7. Bereiten 100 gr Risotto-Reis.
  8. Bereiten 2 Eier.
  9. Bereiten Saft einer Zitrone.

Kotosoupa Avgolemono – Hähnchensuppe mit Ei-Zitrone-Soße Anleitung

  1. Einen großen Topf mit Wasser füllen, Olivenöl und Salz dazugeben und auf den Herd stellen..
  2. Gemüse schälen und grob schneiden und zusammen mit den Hähnchenschenkel in den Topf geben. 1 Stunde kochen lassen..
  3. Nach 1 Stunde den Reis dazugeben und nochmal 20 Minuten kochen lassen..
  4. In einer Schüssel die Eier mit dem Schneebesen schlagen und den Zitronensaft hinzufügen..
  5. Nun ganz vorsichtig mit einer Kelle die Flüssigkeit aus dem Topf in die Schüssel geben und dabei ständig rühren..
  6. Wenn ungefähr 2/3 der Flüssigkeit in der Schüssel ist, alles wieder zurück in den Topf geben und gut umrühren..
  7. In einem tiefen Teller anrichten, etwas Pfeffer hinzufügen und genießen!.

So macht man lecker Kotosoupa Avgolemono – Hähnchensuppe mit Ei-Zitrone-Soße. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!