Gefüllte-Zucchini-Schiffchen Rezepte

Gefüllte-Zucchini-Schiffchen.

Gefüllte-Zucchini-Schiffchen allesrezept.de Sie können haben Gefüllte-Zucchini-Schiffchen mit 6 zutaten und 5 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Gefüllte-Zucchini-Schiffchen

  1. Bereiten 25-30 cm Zucchini (grün oder gelb).
  2. Bereiten 500 gr. Rinder-Gehacktes.
  3. Bereiten 1 Zwiebel.
  4. Du brauchst 2 Knoblauchzehen.
  5. Du brauchst 1 Dose (400 gr.) Tomaten (geschält und gehackt mit Saft).
  6. Du brauchst 100 gr. geriebener Käse.

Gefüllte-Zucchini-Schiffchen Anleitung

  1. Zwiebel in feine Würfel schneiden, Knoblauch in dünne Scheiben schneiden und beides in Öl glasig braten, das Rinder-Hack zugeben und gar braten. Die Tomaten unter rühren. Dann kochen lassen und eindicken, bis der Saft eingezogen ist..
  2. Die Zuchini der Länge nach halbieren.
  3. Die Hälften mit einem scharfkantigen Löffel vorsichtig aushöhlen – dabei einen ca. 1 cm festen Rand stehen lassen..
  4. Jetzt mit dem fertigen Brät füllen. Die Hälften in einer mit ca. 1 cm Wasser gefüllten Auflaufform anrichten, bei 180° Celsius (Umluft) im vorgeheizten Backofen 20 Minuten backen..
  5. Die Füllung mit geriebenem Emmentaler bestreuen und goldbraun ausbacken..

So macht man lecker Gefüllte-Zucchini-Schiffchen. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!