Käse-Zucchini-Stangen Rezepte

Käse-Zucchini-Stangen.

Käse-Zucchini-Stangen allesrezept.de Sie können haben Käse-Zucchini-Stangen mit 9 zutaten und 7 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Käse-Zucchini-Stangen

  1. Bereiten 400 g Zucchini.
  2. Du brauchst Salz und Pfeffer nach Bedarf.
  3. Bereiten 30 ml Mayonnaise.
  4. Du brauchst 3 Eier.
  5. Bereiten 25 g Dinkelmehl.
  6. Du brauchst 2 TL Olivenöl.
  7. Bereiten 200 g Mozzarella.
  8. Bereiten 1 TL Paprikapulver.
  9. Du brauchst 2 EL Italienische Kräuter.

Käse-Zucchini-Stangen Schritt für schritt

  1. Als erstes den Backofen auf 200 Grad vorheizen..
  2. Jetzt die Zucchini raspeln und in einer Schüssel mit etwas Salz ca. 2 Minuten ruhen lassen..
  3. Währenddessen kann man die Eier, die Mayonnaise und das Dinkelmehl in einer Schüssel verrühren..
  4. Danach die Zucchini in ein frisches Geschirrhandtuch wickeln und gut ausdrücken, damit die ganze Flüssigkeit aus der Zucchini kommt..
  5. Die Zucchini werden jetzt dem Teig hinzugefügt und gut vermischt..
  6. Der Teig kann jetzt auf ein mit Backpapier belegtes und mit Olivenöl bestrichenes Backblech verteilt werden und geht dann für ca. 25 Minuten in den Backofen. (Ich musste den Teig nach 15 Minuten mit Alufolie bedecken, weil er sonst zu dunkel geworden wäre.).
  7. Nach 25 Minuten wird der Teig mit dem Mozzarella bestreut und mit dem Paprikapulver und den Italienischen Kräutern gewürzt und kommt für weitere 5 Minuten in den Ofen, sodass der Käse zerläuft..

So macht man kostlich Käse-Zucchini-Stangen. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!