Zoodles (Zucchini-Nudeln) Rezepte

Zoodles (Zucchini-Nudeln).

Zoodles (Zucchini-Nudeln) allesrezept.de Sie können kochen Zoodles (Zucchini-Nudeln) mit 4 zutaten und 1 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Zoodles (Zucchini-Nudeln)

  1. Bereiten 2 Zucchini.
  2. Bereiten Etwas Speck.
  3. Du brauchst 1 Knoblauchzehe.
  4. Bereiten 1 EL Kräuterfrischkäse.

Zoodles (Zucchini-Nudeln) Schritt für schritt

  1. Zucchini waschen und mit einem Spiralhobel "Spaghetti" herstellen. In einer Pfanne Speck anbraten, dann Knoblauch entweder klein schneiden oder pressen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Frischkäse dazugeben und verrühren. Evtl. etwas Wasser oder Brühe dazugeben, damit es eine schöne Soße ergibt. Die Zucchini-Nudeln dazugeben, vorsichtig vermischen und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Zum Schluss nochmal abschmecken..

So macht man einfach Zoodles (Zucchini-Nudeln). Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!