Zucchini-Champignon-Soße für Nudeln oder Spätzle Rezepte

Zucchini-Champignon-Soße für Nudeln oder Spätzle.

Zucchini-Champignon-Soße für Nudeln oder Spätzle allesrezept.de Sie können kochen Zucchini-Champignon-Soße für Nudeln oder Spätzle mit 6 zutaten und 7 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Zucchini-Champignon-Soße für Nudeln oder Spätzle

  1. Du brauchst 1 kleine Zucchini.
  2. Bereiten 300 g Champignons.
  3. Du brauchst 1 Zwiebel.
  4. Bereiten 250 ml Sahne.
  5. Bereiten Salz, Pfeffer, Knoblauch, Muskatnuss.
  6. Bereiten 1 Schuss Milch.

Zucchini-Champignon-Soße für Nudeln oder Spätzle Schritt für schritt

  1. Die Zucchini waschen, vierteln und dann in Scheiben schneiden..
  2. Die Champignons mit einem trockenen Tuch etwas putzen und dann in 1/8 Stücke schneiden..
  3. Die Zwiebel von der Schale entfernen und in Halb- oder Viertelringe schneiden..
  4. Das ganze Gemüse zusammen in etwas Öl anbraten und schon mal etwas mit Salz würzen..
  5. Die Sahne zugeben und etwas einkochen lassen. Zur Not einen Schuss Milch dazugeben, um die Konsistenz der Soße nach Belieben anzupassen..
  6. Zum Schluss dann wieder nach Belieben mit den Gewürzen abschmecken..
  7. Dazu Nudeln oder Spätzle servieren..

So macht man perfekt Zucchini-Champignon-Soße für Nudeln oder Spätzle. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!