Bereiten Kostlich Gemüsepuffer mit Kräuterquark

Gemüsepuffer mit Kräuterquark.

Gemüsepuffer mit Kräuterquark allesrezept.de Sie können kochen Gemüsepuffer mit Kräuterquark mit 19 zutaten und 2 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Gemüsepuffer mit Kräuterquark

  1. Du brauchst 150 g Möhren.
  2. Du brauchst 350 g Zucchini.
  3. Du brauchst 1 Beutel Langkorn-Reis.
  4. Bereiten 80 g Mehl.
  5. Du brauchst 2 EL Milch.
  6. Du brauchst 3 Eier.
  7. Bereiten Salz.
  8. Bereiten Pfeffer.
  9. Bereiten Chiliflocken.
  10. Du brauchst Ingwer.
  11. Du brauchst Kurkuma.
  12. Du brauchst Kräuterquark.
  13. Du brauchst 1 Becher Quark.
  14. Bereiten 1 Becher Joghurt.
  15. Du brauchst 1 EL Leinöl.
  16. Bereiten 1 Zwiebel.
  17. Du brauchst 1 Knoblauchzehe.
  18. Bereiten Frische Kräuter (Petersilie, Schnittlauch, etc.).
  19. Du brauchst Salz und Pfeffer.

Gemüsepuffer mit Kräuterquark Anleitung

  1. Den Reis kochen (ich mache dies gleich in einer Gemüsebrühe). Das Gemüse waschen und mit einer Reibe in Streifen schneiden. Eier aufschlagen, den abgekühlten Reis, Gemüse, Milch und Mehl zufügen und einrühren. Mit den Gewürzen abschmecken. Anschließend mit etwas Butteröl in der Pfanne kleine Taler braten..
  2. Den Quark, Joghurt und das Leinöl cremig verrühren. Mit kleingehackten Kräutern, Zwiebel, Knoblauch und Gewürzen vermischen und abschmecken..

So macht man perfekt Gemüsepuffer mit Kräuterquark. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!