Gnocchis mit Tomatensauce und Mozzarella Rezepte

Gnocchis mit Tomatensauce und Mozzarella.

Gnocchis mit Tomatensauce und Mozzarella allesrezept.de Sie können haben Gnocchis mit Tomatensauce und Mozzarella mit 11 zutaten und 5 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Gnocchis mit Tomatensauce und Mozzarella

  1. Bereiten 500 g Gnocchi.
  2. Bereiten 400 g Dosentomaten (gehackt).
  3. Du brauchst 2 mittelgroße Tomaten.
  4. Du brauchst 1 Zwiebel.
  5. Du brauchst 1 kleine Zucchini.
  6. Bereiten 2 Zehen Knoblauch.
  7. Bereiten 1 TL Kräuter der Provence.
  8. Du brauchst 200 g Mozzarella.
  9. Du brauchst 2 EL Sonnenblumenöl.
  10. Du brauchst Salz und Pfeffer.
  11. Du brauchst Kräuter und Pinienkerne als Topping.

Gnocchis mit Tomatensauce und Mozzarella Schritt für schritt

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zucchini und Tomaten waschen. Zwiebel fein schneiden, Knoblauch in die Presse geben, Tomaten und Zucchini in Würfel schneiden. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden..
  2. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel anschwitzen, nach kurzer Zeit den Knoblauch und die Kräuter der Provence zugeben, kurz mit anschwitzen und auch schon die Tomaten mit rein (Dose + frische). Gib etwas Salz und Pfeffer dran. Lasse die Sauce nun einfach bei niedriger Hitze köcheln..
  3. Heize nun den Ofen auf 180 Grad Umluft vor..
  4. Erhitze in einer Pfanne wieder 1 EL Öl und brate nun Gnocchi und Zucchini an bis sie schön goldig gebraten sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken..
  5. Nimm dir eine Auflaufform (oder 2 kleine) verteile die Hälfte der Tomatensauce in der Form. Dann gibst du die Zucchini und Gnocchi oben drauf, noch mal Tomatensauce und dann den Mozzarella. Alles ca. 15 Minuten überbacken. Guten Appetit. ❤️.

So macht man lecker Gnocchis mit Tomatensauce und Mozzarella. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!