Auberginen-Kartoffel-Türme Rezepte

Auberginen-Kartoffel-Türme.

Auberginen-Kartoffel-Türme allesrezept.de Sie können haben Auberginen-Kartoffel-Türme mit 10 zutaten und 2 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Auberginen-Kartoffel-Türme

  1. Du brauchst 1 Aubergine.
  2. Bereiten 1 Zucchini.
  3. Du brauchst 2 Kartoffeln.
  4. Bereiten Olivenöl.
  5. Bereiten 1 Dose gehackte Tomaten.
  6. Du brauchst 1 Zwiebel.
  7. Du brauchst 1 Prise Zucker.
  8. Bereiten Fetakäse.
  9. Du brauchst Salz und Pfeffer.
  10. Bereiten Oregano.

Auberginen-Kartoffel-Türme Anleitung

  1. Das Gemüse schälen und in Scheiben schneiden. Man kann es frittieren oder wie ich es gemacht habe, die Zucchini und Aubergine ohne Öl anbraten und die Kartoffelscheiben im air fryer zubereiten. (mit ein bisschen Oregano und Olivenöl).
  2. Dann auch den Fetakäse in Scheiben schneiden. Die Zwiebel klein schneiden und in eine Pfanne mit Olivenöl und den gehackten Tomaten geben, eine Prise Zucker dazugeben und nach Bedarf Salz und Pfeffer, kurz aufkochen. Dann geben wir auf einen Teller eine Scheibe Kartoffel, dann Käse, dann Aubergine, wieder Käse, dann Zucchini usw. Zum Schluss geben wir die Tomatensauce dazu, streuen etwas Oregano darüber und genießen..

So macht man einfach und lecker Auberginen-Kartoffel-Türme. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!