Überbackene Kartoffeln mit Hackfleisch und Gemüse Rezepte

Überbackene Kartoffeln mit Hackfleisch und Gemüse.

Überbackene Kartoffeln mit Hackfleisch und Gemüse allesrezept.de Sie können haben Überbackene Kartoffeln mit Hackfleisch und Gemüse mit 10 zutaten und 4 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Überbackene Kartoffeln mit Hackfleisch und Gemüse

  1. Du brauchst 500 g Kartoffeln.
  2. Bereiten 1-2 Zucchini, je nach Größe.
  3. Du brauchst 500 g gemischtes Hackfleisch.
  4. Du brauchst 2-3 Karotten, je nach Größe.
  5. Du brauchst 300 g Tomaten.
  6. Bereiten Olivenöl.
  7. Du brauchst Italienische Kräuter.
  8. Bereiten Salz und Pfeffer.
  9. Bereiten 200 g Cheddar.
  10. Du brauchst 2 Zehen Knoblauch, oder getrockneten.

Überbackene Kartoffeln mit Hackfleisch und Gemüse Anleitung

  1. Das Gemüse küchenfertig machen und in kleine Würfel schneiden oder Scheiben. Tomaten halbieren und in Streifen schneiden. Den Cheddar in Scheiben schneiden, die ca. 2mm Dicke haben sollen..
  2. Die Kartoffeln mit den Karotten in Salzwasser kochen bis sie fertig sind..
  3. Parallel das Hackfleisch mit etwas Olivenöl anbraten. Sobald das Fleisch genug "Farbe" hat, das restliche Gemüse (Zucchini und Tomaten) dazugeben und mitkochen. Sobald das Hackfleisch fertig ist mit Salz, Pfeffer und den Kräutern und dem Knoblauch abschmecken..
  4. Alles zusammen in eine Auflaufform und bei 200°C Ober und Unterhitze für ca. 20 Minuten in den Backofen. Mit Umluft entsprechend ca. 5 Minuten weniger. Es ist fertig, wenn der Käse richtig gut verlaufen ist und etwas knusprig wirkt..

So macht man einfach Überbackene Kartoffeln mit Hackfleisch und Gemüse. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!