Linguine mit Zoodles in Frischkäsesauce Rezepte

Linguine mit Zoodles in Frischkäsesauce.

Linguine mit Zoodles in Frischkäsesauce allesrezept.de Sie können kochen Linguine mit Zoodles in Frischkäsesauce mit 15 zutaten und 6 schritte. So kochen Sie das.

Zutaten von Linguine mit Zoodles in Frischkäsesauce

  1. Du brauchst 100 g Linguine.
  2. Bereiten 1 Zucchini.
  3. Bereiten 150 g Frischkäse.
  4. Bereiten 300 ml Wasser.
  5. Bereiten 1 TL Gemüsebrühe.
  6. Bereiten 1 Zwiebel.
  7. Du brauchst 1/2 TL Paprikaflocken.
  8. Bereiten 1 EL Tomatenmark.
  9. Bereiten Etwas Weißwein.
  10. Bereiten Etwas Rapsöl.
  11. Du brauchst Salz, Pfeffer.
  12. Du brauchst Thymian.
  13. Bereiten Petersilie.
  14. Du brauchst Lorbeerblatt.
  15. Bereiten Evtl. Stärke zum Abbinden.

Linguine mit Zoodles in Frischkäsesauce Anleitung

  1. Linguine in kochendes, gesalzenes Wasser geben. Lorbeerblatt ebenfalls hinzugeben..
  2. Zwiebel schälen, fein würfeln. Zucchini waschen, die Enden abschneiden und mit einem Spiralschneider in Zoodles schneiden. Oder in auch in Würfel..
  3. Etwas Rapsöl in der Pfanne erhitzen, Zucchini und Zwiebel anbraten, bis eine leichte Bräunung entsteht. Mit etwas Weißwein ablöschen, einreduzieren lassen..
  4. Heißes Wasser zugeben, Brühe einrühren. Gewürze und Kräuter zugeben. Tomatenmark zugeben. Zum Schluss den Frischkäse zugeben und noch etwas köcheln lassen..
  5. Die Linguine nicht vergessen abzugießen..
  6. Falls die Sauce zu flüssig ist, etwas Stärke in kaltem Wasser anrühren, in die Sauce geben und noch einmal aufkochen lassen..

So macht man einfach Linguine mit Zoodles in Frischkäsesauce. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!