Kokos-Süsskartoffel-Curry Rezepte

Kokos-Süsskartoffel-Curry.

Kokos-Süsskartoffel-Curry allesrezept.de Sie können kochen Kokos-Süsskartoffel-Curry mit 7 zutaten und 3 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Kokos-Süsskartoffel-Curry

  1. Du brauchst 100 g Reis.
  2. Du brauchst 1 Zucchini.
  3. Du brauchst 1 Süsskartoffel.
  4. Du brauchst 1 Brokkoli.
  5. Du brauchst 1 Dose Kokosmilch.
  6. Bereiten 1 TL rote Chilipaste.
  7. Du brauchst Handvoll Erdnüsse.

Kokos-Süsskartoffel-Curry Schritt für schritt

  1. In etwas Öl die Chilipaste etwas anrösten und anschließend die in Würfel geschnittene Süsskartoffel anrösten und die Zucchini dazugeben. Den Reis nach Anleitung gar kochen. Den Brokkoli separat kurz andünsten und beiseite stellen..
  2. Nach ca. 5 Minuten mit der Kokosmilch ablöschen und für ca. 10 Minuten köcheln lassen bis die Kokosmilch etwas sahniger wird. Wer mag würzt noch nach. Jetzt kann man den Brokkoli dazugeben..
  3. Die Erdnüsse etwas in einer fettfreien Pfanne anrösten. Diese als Topping auf das Curry geben..

So macht man kostlich Kokos-Süsskartoffel-Curry. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!