Kochen Perfekt Gebratene Forelle auf Wildreis und mediterranem Gemüse 🍅

Gebratene Forelle auf Wildreis und mediterranem Gemüse 🍅.

Gebratene Forelle auf Wildreis und mediterranem Gemüse 🍅 allesrezept.de Sie können haben Gebratene Forelle auf Wildreis und mediterranem Gemüse 🍅 mit 12 zutaten und 6 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Gebratene Forelle auf Wildreis und mediterranem Gemüse 🍅

  1. Bereiten 300 g Forellenfilet (gerne mit Haut).
  2. Bereiten 125 g Wildreis.
  3. Du brauchst 1 Paprika (gelb oder rot).
  4. Du brauchst ca. 200 g Cherrytomaten.
  5. Du brauchst 1 Zucchini.
  6. Bereiten 1 Zitrone 🍋.
  7. Bereiten Salz.
  8. Bereiten Pfeffer.
  9. Du brauchst 1 Schalotte (oder andere kleine Zwiebel).
  10. Du brauchst 1 Knoblauchzehe.
  11. Du brauchst etwas Olivenöl.
  12. Bereiten etwas Basilikum 🌿.

Gebratene Forelle auf Wildreis und mediterranem Gemüse 🍅 Anleitung

  1. Für den Wildreis 1 l Wasser mit etwas Salz zum kochen bringen. 125 g Reis hinzugeben, die Flamme herunterschalten und bei niedriger Temperatur etwa 20-25 min köcheln lassen und dabei gelegentlich umrühren. In der Zwischenzeit das Gemüse waschen und kleinschneiden, Schalotte und Knoblauch ebenfalls schälen und klein schneiden..
  2. Der Wildreis wird anders als anderer Reis nicht das ganze Wasser absorbieren, sondern eher wie Nudeln darin gekocht – das überschüssige Wasser also durch ein Sieb abgießen..
  3. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Schalotte sowie den Knoblauch dazugeben und schön glasig dünsten..
  4. Nun das geschnittene Gemüse dazu geben, ein paar Blätter Basilikum waschen, klein zupfen und dazugeben und alles etwa 5 Minuten auf kleiner Flamme mitbraten. Dann den gekochten Reis dazu geben und alles gut vermischen..
  5. Den Fisch für ein paar Minuten mit Salz, Pfeffer, etwas Olivenöl und je einer Scheibe Zitrone marinieren. Wenn Ihr Fisch mit Haut bekommen habt, dann legt diesen zuerst auf die Hautseite in etwas Öl in eine Pfanne und bratet den Fisch von beiden Seiten je ca. 2-3 Minuten (glasig) durch..
  6. Das zitronige Öl aus der Fischpfanne kann gerne über den Reis gegeben werden. Nun alles nach Belieben anrichten, gerne noch mit Basilikum und etwas mehr Zitrone 🍋 zum abschmecken..

So macht man lecker Gebratene Forelle auf Wildreis und mediterranem Gemüse 🍅. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!