Rezept: Perfekt Focaccia alla eigener Geschmack

Focaccia alla eigener Geschmack.

Focaccia alla eigener Geschmack allesrezept.de Sie können kochen Focaccia alla eigener Geschmack mit 5 zutaten und 9 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Focaccia alla eigener Geschmack

  1. Du brauchst 500 g Mehl.
  2. Du brauchst 20 g Frischhefe oder 7g Trockenhefe.
  3. Du brauchst 3 EL Olivenöl.
  4. Du brauchst 1 KL (TL) Salz.
  5. Du brauchst 2,5 dl Wasser (lauwarm).

Focaccia alla eigener Geschmack Schritt für schritt

  1. Für den Teig das Mehl mit dem Salz in eine Schüssel geben und die Hefe erst mit dem Wasser mischen und dann zusammen mit dem Öl dazugeben und kneten..
  2. Ist der Teig zu trocken noch etwas Öl dazugeben und umgekehrt wenn es zu klebrig ist noch Mehl dazugeben. 10 min kneten, bis sich alles gut zusammen fügt..
  3. Ein frisches Handtuch feucht darüber legen und den Teig für eine Stunde oder auf das Doppelte aufgehen lassen. (Das feuchte Handtuch dient dazu, den Teig auf der Oberfläche nicht trocknen zu lassen..
  4. Ist der Teig soweit, die nötige Menge (hier 1/3 für zwei Portionen) abschneiden und den Rest in Klarsichtfolie ins Gefrierfach. Kann man auch noch ein ander mal brauchen. Ofen auf 220°C vorheizen..
  5. Das Stück mit den Händen platt drücken und mit den Fingern Wölbungen formen..
  6. Belag nach Wahl. Ich habe Cherry-Tomaten geviertelt (habe die fleischigen Tomaten alle gestern verbraucht um Lisa's Puffer zu machen), man kann auch Dosentomaten nehmen, eine kleine Zwiebel, entkernte und in Scheiben geschnittene, schwarze Oliven, 3 EL Olivenöl, 1/2 KL Salz, Pfeffer und viel Oregano..
  7. Den Teig belegen, nochmals mit Pfeffer und Oregano würzen und für 15 – 20 min. in den Ofen schieben..
  8. E voilà !.
  9. Tag darauf.

So macht man einfach Focaccia alla eigener Geschmack. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!