Bereiten Kostlich Pflaumenkuchen

Pflaumenkuchen.

Pflaumenkuchen allesrezept.de Sie können haben Pflaumenkuchen mit 16 zutaten und 2 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Pflaumenkuchen

  1. Bereiten 240 g Dinkelvollkornmehl.
  2. Du brauchst 150 g Haferflocken, fein.
  3. Du brauchst 200 g Erythrit oder Zucker.
  4. Bereiten 1/2 TL Backpulver.
  5. Bereiten 1/2 TL Salz.
  6. Du brauchst 130 g Butter.
  7. Du brauchst 100 g Mandelmuss, ungesüßt.
  8. Bereiten 50-60 ml Mandeldrink.
  9. Du brauchst Streusel:.
  10. Bereiten 50 g Mandeln, gehackt und geröstet.
  11. Bereiten 25 g Haferflocken, fein.
  12. Bereiten Füllung:.
  13. Bereiten 100 g Marzipan.
  14. Bereiten 400 g Zwetschgen.
  15. Du brauchst 50 g gemahlene Haselnüsse.
  16. Du brauchst Puderzucker.

Pflaumenkuchen Schritt für schritt

  1. 26cm gr. Springform einfetten. Für den Teig alle Zutaten außer Mandeldrink zu einem Teig kneten. Ist der Teig zu trocken, etwas Mandeldrink zugeben. 2/3 der Masse in die Form drücken und einen ca. 2 cm hohen Rand formen. Haferflocken und Mandeln zum Restteig geben und zu Streuseln vermischen..
  2. Zwetschgen halbieren und entsteinen. Boden mit einer dünnen Schicht Marzipan, Haselnüssen und Zwetschgen belegen. Die Streusel über dem Obst verteilen. Im heißen 175° C Ober-/ Unter Ofen ca. 30 Min. backen. Mit Puderzucker bestäuben. Viel Spaß beim Backen!!.

So macht man kostlich Pflaumenkuchen. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!