Zwetschgencrumble Rezepte

Zwetschgencrumble. Finde was du suchst – lecker & brillant. Jetzt ausprobieren mit ♥ Chefkoch.de ♥. Mit ► Portionsrechner ► Kochbuch ► Video-Tipps!

Zwetschgencrumble allesrezept.de Wer die Krümel noch etwas knuspriger und knackig braun mag, kann zum Schluss kurz die Grillfunktion am Ofen. Das Zwetschgen-Crumble-Rezept ist ideal, wenn der süße Heißhunger kommt: Es ist mit nur wenigen Zutaten schnell zubereitet und kann ganz nach Ihrem Geschmack. Knuspriger Herbstgenuss: Servieren Sie den Zwetschgen-Crumble warm oder lauwarm zu. Sie können kochen Zwetschgencrumble mit 7 zutaten und 3 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Zwetschgencrumble

  1. Bereiten 10 Pflaumen, Zwetschgen.
  2. Bereiten 80 Gr. Haferflocken.
  3. Du brauchst 60 Gr. Margarine.
  4. Bereiten 1 E Mehl.
  5. Du brauchst 1 Tl Zimt.
  6. Du brauchst 2 EL Honig.
  7. Bereiten 60 Gr. gemahlene Mandeln.

Heute zeige ich euch einen schnellen Crumble mit frischen Zwetschgen/ Pflaumen und ganz tollen crunchigen Crumble. Pflaumen in Stücke schneiden und in eine ofenfeste Form geben. Aus den restlichen Zutaten mit dem Knethaken des Mixers Streusel herstellen. Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren.

Zwetschgencrumble Schritt für schritt

  1. Pflaumen in Stücke schneiden und in eine ofenfeste Form geben..
  2. Aus den restlichen Zutaten mit dem Knethaken des Mixers Streusel herstellen..
  3. Bei 180 Grad ca. 25-30 Minuten goldbraun backen..

Der Zwetschgen Crumble ist wirklich einfach zu backen und Ihr könnt Ihn als Dessert oder gleich als ganzen Kuchen auf der Kaffeetafel servieren. Für das Zwetschgen Crumble die Zwetschgen waschen, halbieren und entkernen. Den Ofen vorheizen, eine Auflaufform ausfetten und die Zwetschgen darin gleichmässig. Für Naschkatzen und Leckermäulchen, die auch unterwegs Hausgemachtes schätzen: Der Zwetschgencrumble ist wie ein Kuchen ohne Boden und in zehn Minuten vorbereitet. Und so backt ihr den Zwetschgen-Crumble: Zwetschgen halbieren, entsteinen und in eine Schüssel geben.

So macht man einfach und lecker Zwetschgencrumble. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!