Machen Perfekt Hafer-Kokos-Erdnussbutter-Bällchen

Hafer-Kokos-Erdnussbutter-Bällchen. In eine Schüssel die Erdnussbutter, Honig und Vanilleextrakt geben, dann die Haferflocken, Kakao, Schokolade. Banane zerdrücken, mit dem Hafer, Öl und Kokosraspel sehr gut vermischen. Diese Erdnussbutter Protein Balls sind ein blitzschneller, leckerer Snack.

Hafer-Kokos-Erdnussbutter-Bällchen allesrezept.de Danach vermischt man alle Zutaten miteinander und formt kleine Bällchen. Die "Bällchen" werden noch etwas fester und schmecken einfach super lecker. Banane zerdrücken, mit dem Hafer, Öl und Kokosraspel sehr gut vermischen. Sie können kochen Hafer-Kokos-Erdnussbutter-Bällchen mit 8 zutaten und 1 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Hafer-Kokos-Erdnussbutter-Bällchen

  1. Du brauchst 1 Tasse Haferflocken.
  2. Bereiten 1/2 Tasse Erdnussbutter.
  3. Du brauchst 3 TL Honig.
  4. Du brauchst 2 TL Vanilleextrakt.
  5. Bereiten 1/2 Tasse Schokoladenstreusel.
  6. Bereiten 2 TL Kokosraspeln.
  7. Du brauchst 1/4 Tasse Walnüsse.
  8. Du brauchst 2 EL Kakao.

Haferflocken-Kokos-Kekse mit Erdnussbutter und braunem Zucker und Kokos. Was gibt es Besseres als einen kleinen kokoshaltigen Erdnussbutter Snack, wie z. Schon alleine sind diese weichen, köstlichen Proteinkugeln ein wahrer Gaumenschmaus. Doch umhüllt man sie noch mit Erdnussbutter und weißer Schokolade fehlen.

Hafer-Kokos-Erdnussbutter-Bällchen Schritt für schritt

  1. In eine Schüssel die Erdnussbutter, Honig und Vanilleextrakt geben, dann die Haferflocken, Kakao, Schokolade, Nüsse und Kokos dazu und alles gut vermischen. Dann den Teig in den Kühlschrank stellen für 30 Minuten. Dann kleine Kugeln daraus formen und genießen..

Für das perfekte Frühstück: Diese Schoko Hafermehl Pancakes mit Banane und Kokos schmecken super lecker, dazu passen Marmelade, Ahornsirup oder Schokocreme. Raw vegane Erdnussbutter Hafer Kokosnuss Kakaobälle. die Toning. selektive Fokus. Ähnliche Fotos. Roher veganer Erdnussbutter Hafer Kokosnuss Kakaobällchen. Diese Erdnussbutter Protein Balls sind ein blitzschneller, leckerer Snack. Die Protein Bällchen sind auch vegan und glutenfrei möglich.

So macht man einfach und lecker Hafer-Kokos-Erdnussbutter-Bällchen. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!