Rezept: Lecker Vegane Hackbällchen in Soße – mit Kartoffelpüree

Vegane Hackbällchen in Soße – mit Kartoffelpüree.

Vegane Hackbällchen in Soße - mit Kartoffelpüree allesrezept.de Sie können kochen Vegane Hackbällchen in Soße – mit Kartoffelpüree mit 13 zutaten und 5 schritte. So kochen Sie das.

Zutaten von Vegane Hackbällchen in Soße – mit Kartoffelpüree

  1. Du brauchst 400 g Kartoffeln.
  2. Du brauchst 250 g gewaschene Kidneybohnen.
  3. Du brauchst 2 Knoblauchzehen.
  4. Bereiten 1 kleine Zwiebel.
  5. Bereiten 35 g Sonnenblumenkerne.
  6. Du brauchst 45 g Haferflocken.
  7. Du brauchst 120 g Tomatenmark.
  8. Du brauchst 20 g geschrotete Leinsamen.
  9. Du brauchst 80 ml Sojacuisine.
  10. Du brauchst 300 ml Gemüsebrühe.
  11. Du brauchst 1 EL Speisestärke.
  12. Bereiten 1 Schuss Pflanzenmilch.
  13. Du brauchst Gewürze: Salz, Pfeffer, Paprika, Kreuzkümmel, Curry, Ingwer, Muskat.

Vegane Hackbällchen in Soße – mit Kartoffelpüree Anleitung

  1. Kartoffeln schälen, in kleine Stücke schneiden, in einen Topf geben und mit Wasser und Salz zum Kochen bringen. Ofen auf 175 Grad vorheizen. Im nächsten Schritt werden Zwiebel und Knoblauch grob geschnitten und zusammen mit den Kidneybohnen, Sonnenblumenkernen, Haferflocken, 60g Tomatenmark, Leinsamen und Salz, Pfeffer, Paprika und Kreuzkümmel mit einem Pürierstab zu einer cremigen Masse püriert..
  2. Hände anfeuchten und aus der Masse kleine Bällchen formen. Diese dann auf einem mit Backpapier belegten Blech ca. 25 Minuten backen..
  3. Für die Soße einfach Sojacuisine mit dem restlichen 60g Tomatenmark warm werden lassen und nach und nach die Gemüsebrühe dazugeben. Mit Curry und Ingwer abschmecken und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Anschließend die Speisestärke hinzugeben und nochmals kurz aufkochen lassen. Hackbällchen zur Soße geben, sobald diese fertig sind..
  4. Fertig gekochte Kartoffeln mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, Pflanzenmilch hinzugeben und mit einem Handrührgerät zu Kartoffelpüree verarbeiten..
  5. Alles zusammen auf den Teller geben und schmecken lassen! Guten Appetit!.

So macht man perfekt Vegane Hackbällchen in Soße – mit Kartoffelpüree. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!