Machen Perfekt Tiroler Nuss-Schokoladen-Kuchen

Tiroler Nuss-Schokoladen-Kuchen. Tipps & Trends Tiroler schokolade nuss kuchen. Dieser vegane Kuchen überzeugt durch seinen herrlich Rote Bete-Kuchen mit Nüssen. Dieser Kuchen passt dank seiner winterlichen Zutaten perfekt in die Adventszeit.

Tiroler Nuss-Schokoladen-Kuchen allesrezept.de Tiroler Kuchen, Nuss Schokolade. Ölz, Kuchen, Torten. Bewertungen für Tiroler Kuchen, Nuss Schokolade. Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet. > Schoko-Nuss-Kuchen – eine Verführung für Kinder und Erwachsene. Sie können kochen Tiroler Nuss-Schokoladen-Kuchen mit 13 zutaten und 9 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Tiroler Nuss-Schokoladen-Kuchen

  1. Du brauchst 200 g Butter.
  2. Bereiten 200 g Zucker.
  3. Bereiten 6 Eier.
  4. Du brauchst 125 g Dinkelmehl Type 630.
  5. Du brauchst 1 TL Backpulver.
  6. Du brauchst 1 TL gemahlenen Zimt.
  7. Bereiten 200 g geriebene Vollmilch-Schokolade.
  8. Bereiten 200 g gemahlene Haselnusskerne.
  9. Du brauchst Schalenabrieb einer ½ Zitrone.
  10. Du brauchst 1 Prise Salz.
  11. Du brauchst Butter und Semmelbrösel für die Form.
  12. Du brauchst 1 Pck. Vollmilchkuvertüre.
  13. Du brauchst 4 EL gehackte Haselnusskerne für die Deko.

Um Schokolade und Nuss kommen Sie beim Backen nicht herum: Die aromatische Verbindung aus Süße und Intensität weckt Kindheitserinnerungen und schmeckt einfach unvergleichlich gut. Ob Sie es lieber saftig oder trocken. Der Schokoladen-Nuss-Kuchen ist ein Klassiker aus Tirol und schmeckt besonders gut mit einem Klecks geschlagener Sahne. Mehl und Backpulver mischen und auf die Ei-Butter-Masse sieben.

Tiroler Nuss-Schokoladen-Kuchen Schritt für schritt

  1. Die Butter und den Zucker in einer Schüssel schaumig rühren..
  2. Die Eier aufschlagen, das Eiweiß in eine separate Schüssel geben und beiseite stellen. Die Eigelbe nach und nach unter die Butter-Zucker-Mischung rühren..
  3. Das Mehl, das Backpulver und den Zimt miteinander vermischen und in die Zucker-Butter-Eigelb-Masse einsieben sowie unterrühren..
  4. Die geriebene Vollmilch-Schokolade in den Teig einarbeiten..
  5. Die gemahlenen Haselnüsse zusammen mit der Zitronenschale unter den Teig heben..
  6. Das Eiweiß mit einer Prise Salz in einer Schüssel steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben..
  7. Die Kastenform mit der Butter einfetten, mit den Semmelbröseln ausstreuen und den Teig in die Form füllen..
  8. Die Kastenform im vorgeheizten Backofen für ca. 1 Stunde bei 175°C backen. Mit einer Stäbchenprobe testen, ob der Kuchen fertig durchgebacken ist. Wenn es soweit ist, den Kuchen noch in der Form einige Minuten abkühlen lassen, danach aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen..
  9. Die Vollmilchkuvertüre über dem Wasserbad schmelzen und den Tiroler Nuss-Schokoladen-Kuchen rundum mit der Kuvertüre überziehen und mit den gehackten Haselnusskernen bestreuen..

Schokolade und Haselnüsse dazugeben und alles gut verrühren. Hallo 👋🏻 heute habe ich einen Schokoladen Nuss Kuchen gebacken. der super saftig und lecker ist. Probiert es mal aus. hier findet Ihr mich auf Instagram. Saftiger Zucchini-Nuss-Kuchen & ein zuckersüßer Blumengruß – Schokohimmel. Mit ► Portionsrechner ► Kochbuch ► Video-Tipps!

So macht man kostlich Tiroler Nuss-Schokoladen-Kuchen. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!