Rezept: Perfekt Birnen-Marzipan-Kuchen

Birnen-Marzipan-Kuchen.

Birnen-Marzipan-Kuchen allesrezept.de Sie können haben Birnen-Marzipan-Kuchen mit 8 zutaten und 8 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Birnen-Marzipan-Kuchen

  1. Du brauchst 90 g Marzipan (gekühlt).
  2. Bereiten 75 g Butter (Zimmertemperatur).
  3. Bereiten 80 g Rohrohrzucker.
  4. Du brauchst 1 Ei (L).
  5. Bereiten 300 g feste Birnen.
  6. Du brauchst 1/2 TL Muskat (gerieben).
  7. Du brauchst 75 g Mehl (405).
  8. Bereiten 3 g Backpulver.

Birnen-Marzipan-Kuchen Schritt für schritt

  1. Eine runde Kuchenform (18cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen..
  2. Die Birnen schälen & längs in ca. 0,3cm breite Scheiben schneiden..
  3. Das Ei & Muskatnuss dazugeben & zu einer homogenen Masse verrühren..
  4. Die Butter & 70g Zucker mit einem Handrührgerät in einer Rührschüssel cremig schlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat..
  5. Den Ofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen..
  6. Den Marzipan mit einer Reibe raspeln & mit dem Backpulver & dem Mehl zu der Mischung geben. Alles gut verrühren..
  7. Den Teig in die Backform geben, die Birnen darauf (in Fächerform) verteilen, 10g Zucker drüberstreuen & ca. 50 Minuten backen..
  8. Nach dem Backen abkühlen lassen & vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben..

So macht man einfach und lecker Birnen-Marzipan-Kuchen. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!