Machen Kostlich Marmor-Schoko-Vanille-Kuchen mit oder ohne Glasur!!!

Marmor-Schoko-Vanille-Kuchen mit oder ohne Glasur!!!.

Marmor-Schoko-Vanille-Kuchen mit oder ohne Glasur!!! allesrezept.de Sie können kochen Marmor-Schoko-Vanille-Kuchen mit oder ohne Glasur!!! mit 12 zutaten und 5 schritte. So kochen Sie das.

Zutaten von Marmor-Schoko-Vanille-Kuchen mit oder ohne Glasur!!!

  1. Bereiten 200 g Butter (keine Margarine).
  2. Bereiten 200 g Zucker.
  3. Du brauchst 1 Pck Vanillezucker.
  4. Du brauchst 1 Prise Salz.
  5. Du brauchst 4 Eier.
  6. Du brauchst 300 g Mehl.
  7. Du brauchst 2 TL Backpulver.
  8. Bereiten 25 g Backkakaopulver.
  9. Du brauchst 1 EL Zucker.
  10. Du brauchst 100 ml + 50 ml Milch.
  11. Bereiten Für die Glasur:.
  12. Bereiten 200 g Zarbitter-Schokolade.

Marmor-Schoko-Vanille-Kuchen mit oder ohne Glasur!!! Anleitung

  1. Weiche Butter mit Zucker, Vanillezucker und Salz 5 Minuten schaumig schlagen. Eier nacheinander zugeben und jeweils 1/2 Minute unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit insgesamt 100 ml Milch unterrühren..
  2. 5 EL des Teigs abnehmen. Auf den restlichen Teig Kakaopulver, 1 EL Zucker und 50 ml Milch geben und rühren. In eine gefettete, mit etwas Backkakao bestäubte Kastenform (30×11) die Hälfte des dunklen Teigs füllen..
  3. Den hellen Teig darüber geben und zum Schluss den restlichen dunklen Teig dazugeben. Mit einer Gabel spiralförmig durch die Teigschichten gehen. Im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad Umluft 50 – 60 Minuten backen..
  4. Nach etwa 15 Minuten Backzeit den Kuchen mit einem spitzen Messer der Länge nach in der Mitte etwa 1 cm tief einschneiden und weiter backen. Danach den Kuchen für 10 Min. in der Form stehen lassen, lösen, aus der Form stürzen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen..
  5. Für die Glasur Schokolade schmelzen und den Kuchen damit bestreichen. Viel Spaß beim Backen 😊..

So macht man einfach und lecker Marmor-Schoko-Vanille-Kuchen mit oder ohne Glasur!!!. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!