Rezept: Kostlich Einfacher Kirsch-Rührkuchen

Einfacher Kirsch-Rührkuchen.

Einfacher Kirsch-Rührkuchen allesrezept.de Sie können haben Einfacher Kirsch-Rührkuchen mit 12 zutaten und 3 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Einfacher Kirsch-Rührkuchen

  1. Du brauchst 250 g Butter oder Margarine.
  2. Bereiten 250 g Zucker.
  3. Du brauchst 4 Eier.
  4. Du brauchst 1 Päckchen Vanillezucker.
  5. Bereiten 500 g Mehl.
  6. Bereiten 1 Päckchen Backpulver.
  7. Du brauchst 1/8 l Milch.
  8. Du brauchst 1 Prise Salz.
  9. Du brauchst 100 g gehackte Schoki.
  10. Bereiten 1 Glas Schattenmorellen, abgetropft.
  11. Du brauchst 80 -100 g gehackte Mandeln.
  12. Du brauchst nach Belieben etwas Puderzucker zum Bestäuben.

Einfacher Kirsch-Rührkuchen Anleitung

  1. Den Ofen auf 180 Grad C vorheizen. Zuerst die Butter mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen, dann die Eier dazu und nun das Mehl mit Backpulver, 1 Prise Salz, sowie die Milch hinzufügen und alles gut untermischen..
  2. Jetzt die gehackten Mandeln, Schokolade und die Kirschen dazu und fix mit einem Teigschaber unterheben. In eine gefettete und bemehlte Form einfüllen, in meinem Fall war es eine Gugelhupfform, und auf mittlerer Schiene für ca. 50 min bei 180 Grad C backen. Mit Stäbchenprobe prüfen, ob der Kuchen gar ist..
  3. Vor dem Stürzen gut abkühlen lassen, da sonst die Gefahr besteht, dass Teile des Kuchens in der Form verbleiben – was sehr schade wäre. Je nach Gusto noch mit Puderzucker bestäuben und dann heißt es: Lasst es euch schmecken!.

So macht man einfach und lecker Einfacher Kirsch-Rührkuchen. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!