Rezept: Lecker Apfelkompott-Kuchen

Apfelkompott-Kuchen. Finde was du suchst – unkompliziert & originell. Jetzt ausprobieren mit ♥ Chefkoch.de ♥. Finde was du suchst – schmackhaft & brillant.

Apfelkompott-Kuchen allesrezept.de Die fertig geschnittenen Äpfel ebenfalls hinein geben und das Apfelkompott zum Aufkochen bringen. Die Idee dazu stammt aus dem Magazin „Servus in Stad & Land". Alle Teigzutaten miteinander mischen und gut kneten. Sie können haben Apfelkompott-Kuchen mit 5 zutaten und 3 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Apfelkompott-Kuchen

  1. Bereiten 400 g Mehl.
  2. Du brauchst 200 g Margarine.
  3. Bereiten 120 g Zucker.
  4. Du brauchst 2 Eier.
  5. Du brauchst 360 g gezuckerter Apfelkompott.

Den Teig in eine gefettete Springform geben. Grieß-Kuchen mit Äpfeln und Walnüssen * kolač sa grizom jabukama i orasima. Im Anschluss kann das Apfelkompott zu Apfelmus pürriert werden. aber ich benötige es heute so stückig. Mit ► Portionsrechner ► Kochbuch ► Video-Tipps!

Apfelkompott-Kuchen Anleitung

  1. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Alle Teigzutaten miteinander mischen und gut kneten..
  2. Den Teig in eine gefettete Springform geben. Am Rand der Springform den Teig mit einer Gabel andrücken..
  3. Zum Schluss das Apfelkompott auf den Teig gießen und für ca. 40 Minuten bei 200°C im Ofen backen..

Zum einkochen und Lagern eignet sich ein Apfelkompott hervorragend. Bei diesem Rezept werden die Äpfel mit Zucker gekocht. Die besten GU Rezepte mit Qualitätsgarantie: Apfelkompott Für Kinder, Vegetarisch, Klassiker Das klassische Apfelkompott muss man einfach in der Vorratskammer haben! fotos mitgeschmack. Ein Kuchen, der für jeden einfach zu backen ist mit Boskop und Elstar Äpfeln.

So macht man einfach Apfelkompott-Kuchen. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!