Walnüsse-Zimt-Apfel Muffins Rezepte

Walnüsse-Zimt-Apfel Muffins.

Walnüsse-Zimt-Apfel Muffins allesrezept.de Sie können haben Walnüsse-Zimt-Apfel Muffins mit 11 zutaten und 6 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Walnüsse-Zimt-Apfel Muffins

  1. Du brauchst 280 g Mehl.
  2. Du brauchst 3 TL Backpulver.
  3. Du brauchst 2 TL Zimt.
  4. Du brauchst 1 Prise Salz.
  5. Du brauchst 120 g Zucker.
  6. Du brauchst 100 g Walnüsse.
  7. Bereiten 1 Apfel (gerieben).
  8. Du brauchst 2 Eier.
  9. Bereiten 250 ml Milch.
  10. Bereiten 6 EL Sonnenblumenöl (oder 90 g Butter).
  11. Bereiten 1 Pck Vanillezucker.

Walnüsse-Zimt-Apfel Muffins Schritt für schritt

  1. Eine Muffinform mit zwölf Vertiefungen einfetten oder mit Papierförmchen auslegen..
  2. Mehl, Backpulver, Zimt und Salz in eine große Schüssel sieben. Zucker, Apfel und Walnüsse untermengen..
  3. Die trockenen Zutaten in einem Rührbecher oder einer Schüssel leicht verquirlen. Die flüssigen Zutaten hineingießen und kurz vermischen..
  4. Den Teig mit einem Löffel in die Form füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Celsius etwa 20 Minuten backen, bis sie aufgegangen und goldbraun sind..
  5. Die Muffins 5 Minuten abkühlen lassen dann ist alles verzehrfertig..
  6. Viel Spaß beim Backen!.

So macht man einfach Walnüsse-Zimt-Apfel Muffins. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!