Rezept: Perfekt Mohn-Cheesecake mit Schokoladenganache

Mohn-Cheesecake mit Schokoladenganache.

Mohn-Cheesecake mit Schokoladenganache allesrezept.de Sie können kochen Mohn-Cheesecake mit Schokoladenganache mit 11 zutaten und 5 schritte. So kochen Sie das.

Zutaten von Mohn-Cheesecake mit Schokoladenganache

  1. Du brauchst 4 Eier.
  2. Bereiten 80 g Butter.
  3. Bereiten 90 g Zucker.
  4. Du brauchst 500 g Quark.
  5. Du brauchst 1 TL Vanillepaste.
  6. Du brauchst 150 g Dinkelmehl (630).
  7. Du brauchst 250 g Mohnfix.
  8. Du brauchst Ganache.
  9. Du brauchst 100 g Butter, Zimmertemperatur.
  10. Bereiten 150 g Vollmilchkuvertüre.
  11. Bereiten 50 g weiße Kuvertüre.

Mohn-Cheesecake mit Schokoladenganache Schritt für schritt

  1. Den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen..
  2. Zuerst die Eier trennen. Die Eigelbe dabei in eine große Schale geben. Mit dem Handmixer die Eiweiße steif schlagen und beiseite stellen. Nun die Eigelbe mit Butter und Zucker richtig schön schaumig rühren..
  3. Den Quark und die Vanillepaste zur Eigelbmasse geben und verrühren. Das Mehl sieben und ebenfalls verrühren. Zuletzt das Eiweiß unterheben..
  4. Die Kuchenform mit Backpapier auslegen, die Wände mit Butter schmieren. Die Hälfte der Kuchenmasse in die Form geben. Das Mohnfix darauf verteilen und den Rest der Kuchenmasse darauf geben. Ca. 45 Minuten backen..
  5. Den Kuchen komplett auskühlen lassen. Die Butter gemeinsam mit der gehackten Kuvertüre in einem Topf bei sehr niedriger Temperatur unter Rühren schmelzen. Anschließend auf dem Kuchen verteilen und wieder trocknen lassen..

So macht man einfach Mohn-Cheesecake mit Schokoladenganache. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!