Käsekuchen mit Mandarinen Rezepte

Käsekuchen mit Mandarinen.

Käsekuchen mit Mandarinen allesrezept.de Sie können haben Käsekuchen mit Mandarinen mit 15 zutaten und 17 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Käsekuchen mit Mandarinen

  1. Du brauchst Für den Boden.
  2. Bereiten 170 g Löffelbiskuits.
  3. Bereiten 45 g Butter.
  4. Du brauchst Für die Füllung.
  5. Bereiten 850 g Speisequark, 20 %.
  6. Du brauchst 300 g saure Sahne.
  7. Du brauchst 100 g Zucker.
  8. Du brauchst 35 g gemahlene Mandeln.
  9. Bereiten 5 Eier.
  10. Du brauchst 5 EL Rum.
  11. Bereiten 1 unbehandelte Zitrone.
  12. Bereiten 300 g abgetropfte Mandarinen (ungesüßt).
  13. Bereiten Für die Deko.
  14. Du brauchst 50 g Zartbitter-Kuvertüre.
  15. Du brauchst 30 g Sahne.

Käsekuchen mit Mandarinen Anleitung

  1. Zuerst eine 24 cm Springform mit Backpapier auslegen und fetten..
  2. Dann die Löffelbiskuits mithilfe eines Gefrierbeutels zerbröseln..
  3. Anschließend die Brösel von Hand mit der Butter verknetet, damit ein bröseliger Teig entsteht..
  4. Nun den Teig in die vorbereitete Springform füllen und auf dem Boden festdrücken. Die Ränder sollten dabei etwas höher gedrückt werden..
  5. Für die Füllung wird der Ofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorgeheizt..
  6. Anschließend wird die Schale der unbehandelten Zitrone abgerieben..
  7. Dann werden der Quark, die saure Sahne, der Zucker, die Mandeln, die Eier, der Rum, der Abrieb der Zitrone und die Hälfte der Mandarinen mit einem Holzlöffel in einer Schüssel verrührt..
  8. Anschließend wird die Füllung auf den Boden in die Springform gegeben..
  9. Danach werden die restlichen Mandarinen oben auf der Füllung verteilt..
  10. Den Kuchen 75 Minuten im vorgeheizten Backofen backen und in der Form auskühlen lassen..
  11. Für die Deko den ausgekühlten Kuchen in den Kühlschrank stellen..
  12. Währenddessen die Schokolade fein hacken..
  13. Anschließend die Sahne für die Ganache unter Rühren kurz aufkochen lassen..
  14. Dann den Topf vom Herd nehmen und die Schokolade unter die heiße Sahne rühren..
  15. Danach die Ganache auskühlen lassen und anschließend in einen Spritzbeutel geben..
  16. Den Kuchen aus dem Kühlschrank nehmen und mithilfe des Spritzbeutels am oberen Rand des Kuchens Tropfen spritzen..
  17. Mit dem Rest der Ganache kleine Tropfen und Kringel oben auf den Kuchen spritzen..

So macht man perfekt Käsekuchen mit Mandarinen. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!