Mummy´s Schokomuffins Rezepte

Mummy´s Schokomuffins.

Mummy´s Schokomuffins allesrezept.de Sie können haben Mummy´s Schokomuffins mit 9 zutaten und 6 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Mummy´s Schokomuffins

  1. Du brauchst 100 g Zartbitterschokolade (geht auch Vollmilch).
  2. Bereiten 125 g weiche Butter (keine Margarine).
  3. Bereiten 150 g Kristallzucker.
  4. Du brauchst 1 Pck Vanillezucker.
  5. Bereiten 2 Eier.
  6. Bereiten 200 g Allzweckmehl.
  7. Du brauchst 4 EL Backkakao.
  8. Bereiten Prise Salz.
  9. Bereiten 175 ml Milch.

Mummy´s Schokomuffins Schritt für schritt

  1. Zartbitter- oder Vollmilchschokolade grob hacken. Ofen auf 160 Grad (Umluft) vorheizen..
  2. Butter mit Zucker und Vanillezucker verrühren. Eier unterrühren. Mehl mit Kakaopulver, Salz und Backpulver vermischen..
  3. Mehlmischung mit der Milch zur Butter-Zuckermischung geben und alles gut verrühren. Gehackte Schokolade unterheben. Die Mulden eines Muffinblechs mit Förmchen auslegen..
  4. Mit einem Eisportionierer den Teig auf die Förmchen verteilen und mit Deko-Streuseln bestreuen..
  5. Im vorgeheizten Ofen genau 25 Minuten backen..
  6. Viel Spaß beim Backen!!!!.

So macht man lecker Mummy´s Schokomuffins. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!