Rezept: Kostlich Spaghetti-Muffins

Spaghetti-Muffins.

Spaghetti-Muffins allesrezept.de Sie können kochen Spaghetti-Muffins mit 7 zutaten und 6 schritte. So kochen Sie das.

Zutaten von Spaghetti-Muffins

  1. Du brauchst 2 Eigelb (M).
  2. Bereiten 100 ml Milch.
  3. Du brauchst 50 g TK-Erbsen.
  4. Bereiten 100 g geriebener Käse.
  5. Du brauchst Salz und Peffer.
  6. Du brauchst Lauchzwiebeln.
  7. Du brauchst 125 g gekochte Spaghetti.

Spaghetti-Muffins Anleitung

  1. Zuerst ein Muffinblech einfetten..
  2. Nun die gekochten Spaghetti in dem Blech zu Nestern formen..
  3. Die Eigelbe und die Milch verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen..
  4. Die TK-Erbsen über die Spaghetti streuen und die Lauchzwiebeln klein schneiden und auch über die Spaghetti geben..
  5. Nun die Eimasse über die Nester geben und mit Käse bestreuen..
  6. Anschließend bei ca. 160 Grad Umluft im Backofen für 25 Minuten backen..

So macht man perfekt Spaghetti-Muffins. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!