Käsekuchen Rezepte

Käsekuchen.

Käsekuchen allesrezept.de Sie können kochen Käsekuchen mit 15 zutaten und 10 schritte. So kochen Sie das.

Zutaten von Käsekuchen

  1. Bereiten Für den Mürbeteig:.
  2. Bereiten 150 g Mehl.
  3. Du brauchst 60 g Zucker.
  4. Du brauchst 1 TL Vanilleextrakt.
  5. Bereiten 1 Prise Salz.
  6. Bereiten 100 g weiche Butter.
  7. Du brauchst Für die Füllung:.
  8. Bereiten 600 ml Milch.
  9. Du brauchst 2 Pck. Vanillepudding.
  10. Du brauchst 1 kg Magerquark.
  11. Du brauchst 180 g Zucker.
  12. Du brauchst 2 Eier.
  13. Bereiten 1 TL Vanilleextrakt.
  14. Bereiten 200 ml neutrales Öl.
  15. Bereiten Puderzucker zum Bestreuen.

Käsekuchen Anleitung

  1. Backofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft 180 Grad)..
  2. Springformboden (ca 26 cm) mit Backpapier belegen..
  3. Mehl, Zucker, Vanille und Salz gut mischen. Butter dazugeben und in einem Teig verkneten..
  4. Einen Boden in die Form drücken (keinen Rand hochziehen)..
  5. 100 ml Milch und 2 Pck. Vanillepudding in eine Schüssel geben und glattrühren..
  6. Quark mit Eiern und Zucker in einer Schüssel verrühren und Vanille dazugeben..
  7. Die Puddingmischung in den Quark rühren..
  8. Zuletzt die übrige Milch und Öl unter Rühren zugeben..
  9. Backofen auf 160 Grad reduzieren und 60 Minuten backen..
  10. Komplett auskühlen lassen und Ring entfernen. Mit Puderzucker bestreuen..

So macht man einfach und lecker Käsekuchen. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!