Bereiten Kostlich Basque Cheescake – Baskischer Käsekuchen

Basque Cheescake – Baskischer Käsekuchen.

Basque Cheescake - Baskischer Käsekuchen allesrezept.de Sie können haben Basque Cheescake – Baskischer Käsekuchen mit 6 zutaten und 5 schritte. So kochen Sie das.

Zutaten von Basque Cheescake – Baskischer Käsekuchen

  1. Bereiten Frischkäse.
  2. Du brauchst Eier Eier (ca. 150g).
  3. Du brauchst Eigelb.
  4. Bereiten Zucker.
  5. Bereiten Sahne.
  6. Bereiten Mehl.

Basque Cheescake – Baskischer Käsekuchen Anleitung

  1. Frischkäse und Zucker in der Schüssel glatt und cremig rühren. Eier und einzelne Eigelb hinzugeben..
  2. Mehl und Sahne dazugeben. Schlagen, bis alles glatt ist..
  3. Teig in die vorbereitete Form geben..
  4. 30 Minuten backen (bis die Oberseite tief goldbraun ist und der Kuchen fest ist.) Er kann ruhig schön braun gebacken werden..
  5. Danach den Kuchen mindestens 4 Stunden auskühlen lassen.

So macht man lecker Basque Cheescake – Baskischer Käsekuchen. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!