Rezept: Perfekt Biskuit mit Vanillepudding, Erdbeeren und Johannisbeeren

Biskuit mit Vanillepudding, Erdbeeren und Johannisbeeren.

Biskuit mit Vanillepudding, Erdbeeren und Johannisbeeren allesrezept.de Sie können haben Biskuit mit Vanillepudding, Erdbeeren und Johannisbeeren mit 15 zutaten und 5 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Biskuit mit Vanillepudding, Erdbeeren und Johannisbeeren

  1. Bereiten Butter.
  2. Du brauchst Vanillezucker.
  3. Du brauchst Mehl.
  4. Bereiten Zucker.
  5. Du brauchst Eier.
  6. Bereiten Backpulver.
  7. Du brauchst Zimt.
  8. Du brauchst Salz.
  9. Du brauchst Vanillepuddingpulver.
  10. Bereiten Milch.
  11. Du brauchst Zucker.
  12. Bereiten Weißwein oder Rum.
  13. Du brauchst Johannisbeeren.
  14. Du brauchst Erdbeeren.
  15. Du brauchst Gelierzucker.

Biskuit mit Vanillepudding, Erdbeeren und Johannisbeeren Anleitung

  1. Den Ofen auf 160 Grad Umluft vorheizen. Form fetten..
  2. Die Eier trennen. Eiweiß mit der Hälfte des Zuckers steif schlagen. Eigelb, Rest Zucker, Vanillezucker, Zimt und weiche Butter schaumig rühren. Mehl mit Backpulver mischen und mit der Eigelbmasse vermengen. Eischnee unterheben. Einen Teil Johannisbeeren mit in den Teig geben..
  3. Ca. 40 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Auskühlen lassen..
  4. Den Vanillepudding nach Packungsanleitung zubereiten, evtl. etwas weniger Milch nehmen. Nach dem Kochen auf dem Kuchenboden verteilen. Fest werden lassen..
  5. Etwas Zucker im Topf karamellisieren lassen. Mit einem Schuss Weißwein oder Rum ablöschen. Die Früchte zugeben, sobald das Karamell sich im Alkohol aufgelöst hat. Kurz köcheln lassen. Mit Gelierzucker oder Stärke abbinden und ebenfalls auf dem Kuchen verteilen..

So macht man einfach Biskuit mit Vanillepudding, Erdbeeren und Johannisbeeren. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!