Rezept: Kostlich Cremiger Apfelkuchen

Cremiger Apfelkuchen.

Cremiger Apfelkuchen allesrezept.de Sie können kochen Cremiger Apfelkuchen mit 11 zutaten und 4 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Cremiger Apfelkuchen

  1. Bereiten .
  2. Bereiten Margarine.
  3. Du brauchst Mehl.
  4. Du brauchst Zucker.
  5. Du brauchst Backpulver.
  6. Bereiten .
  7. Du brauchst Äpfel.
  8. Du brauchst Eier.
  9. Bereiten Zimtpulver.
  10. Du brauchst Zucker.
  11. Bereiten Vanille Extrakt.

Cremiger Apfelkuchen Anleitung

  1. Die Hälfte der Margarine und die trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und alles miteinander verrühren..
  2. Die erste Hälfte des Teiges in eine Springform geben. Die Äpfel schälen und klein schneiden. Die Hälfte der Äpfel auf den Teig in die Form geben. Die restliche Margarine in kleinen Stücken zwischen den Apfelstücken platzieren..
  3. Nun den Rest des Teiges darübergeben und die restlichen Äpfel darüber verteilen und mit etwas Zimt bestreuen..
  4. Zum Schluss Eier mit Zucker und Vanille verquirlen und über den Kuchen gießen. Alles bei 180°C für 25- 30 Minuten im Ofen backen..

So macht man kostlich Cremiger Apfelkuchen. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!