Kochen Lecker Gulaschsuppe

Gulaschsuppe.

Gulaschsuppe allesrezept.de Sie können kochen Gulaschsuppe mit 17 zutaten und 6 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Gulaschsuppe

  1. Du brauchst Rindergulasch.
  2. Du brauchst große Karotte.
  3. Du brauchst Staudensellerie.
  4. Du brauchst große rote Zwiebel.
  5. Du brauchst Knoblauch.
  6. Du brauchst Porree.
  7. Bereiten rote Paprika.
  8. Bereiten Tomatenmark.
  9. Du brauchst Rotwein.
  10. Bereiten Lorbeerblätter.
  11. Bereiten Wachholderbeeren.
  12. Du brauchst Salz, Pfeffer.
  13. Du brauchst Paprikapulver.
  14. Bereiten Ajvar.
  15. Du brauchst Rapsöl zum Braten.
  16. Bereiten glatte Petersilie.
  17. Du brauchst Stärke.

Gulaschsuppe Schritt für schritt

  1. Das Gemüse waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Knoblauch fein schneiden..
  2. Einen großen Topf mit etwas Rapsöl erhitzen. Das Fleisch hineingeben und gut anbraten..
  3. Nimm das Fleisch heraus und brate als nächstes die Karotten und den Sellerie an. Sobald diese etwas Farbe haben, kommt die Paprika hinzu und zuletzt Porree, Zwiebel und Knoblauch. Gib nun auch die Gewürze hinzu..
  4. Sobald alles gut angebraten ist, gib das Tomatenmark hinzu, rühre und warte einen Moment, bis es am Topfboden ansetzt. Jetzt löschst du das Ganze mit 100 ml Rotwein ab und wartest, bis dieser verkocht ist. Das Gleiche dann noch 2 mal..
  5. Nun kannst du das Fleisch wieder hinzufügen und alles mit ca. 1 Liter Wasser auffüllen. Lass das Ganze nun ca. 2 1/2 Stunden bei geringer Temperatur köcheln..
  6. Schmecke alles noch mal mit Salz und Pfeffer ab. Gib das Ajvar hinzu und falls dir die Suppe noch zu dünn ist, rühre 1 bis 2 TL Stärke mit kaltem Wasser glatt und rühre es in die kochende Suppe ein. Mit der Petersilie anrichten und guten Appetit!.

So macht man perfekt Gulaschsuppe. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!