Rezept: Perfekt Blumenkohlpizza

Blumenkohlpizza.

Blumenkohlpizza allesrezept.de Sie können kochen Blumenkohlpizza mit 6 zutaten und 3 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Blumenkohlpizza

  1. Du brauchst 1/2 Blumenkohl.
  2. Bereiten 150 g geriebener Käse.
  3. Du brauchst 1 Ei.
  4. Bereiten Pizzakräuter, Salz.
  5. Du brauchst 2-3 EL (Knoblauch)Tomatenmark.
  6. Bereiten Belag nach Lust & Laune oder nach Kühlschrankresten (Schinken, Pilze, Zucchini, Artischocken, Spinat, Cocktailtomaten…).

Blumenkohlpizza Schritt für schritt

  1. Den Blumenkohl im Röschen teilen und in der Küchenmaschine zu Blumenkohlreis raspeln (geht aber auch mit einer gewöhnlichen Hand-Gemüsereibe. Wichtig ist nur, dass der Blumenkohl fein geraspelt ist). Dann in einer mirkowellen geeigneten Schüssel 8 min 700 W garen..
  2. Dann den Blumenkohl etwas abkühlen lassen. Mit dem Ei, Kräutern und 100 g Käse vermengen. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech zu einem Pizzaboden drücken. Diesen dann bei 225 Grad Ober-/Unterhitze für 15 min backen..
  3. Dann den vorgebackenen Boden mit Tomatenmark bestreichen, mit Kräutern/Gewürzen bestreuen den Lieblingsbelag drauf geben. Die restlichen 50 g Käse on top und nochmals 10 min backen lassen..

So macht man einfach und lecker Blumenkohlpizza. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!