Spaghetti mit Garnelen und Gemüse in Currysauce Rezepte

Spaghetti mit Garnelen und Gemüse in Currysauce.

Spaghetti mit Garnelen und Gemüse in Currysauce allesrezept.de Sie können kochen Spaghetti mit Garnelen und Gemüse in Currysauce mit 14 zutaten und 5 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Spaghetti mit Garnelen und Gemüse in Currysauce

  1. Du brauchst Spaghetti.
  2. Du brauchst Garnelen (TK, geschält).
  3. Du brauchst Scheibe Bio Zitrone.
  4. Bereiten Rote Paprika.
  5. Bereiten Weißkohl.
  6. Bereiten Karotte.
  7. Du brauchst Zwiebel.
  8. Bereiten Knoblauch.
  9. Bereiten Kokosmilch.
  10. Bereiten Sahne.
  11. Bereiten Sojasauce.
  12. Du brauchst Curry, Paprika edelsüß, China-Gewürz, Salz, Pfeffer.
  13. Bereiten Rapsöl.
  14. Bereiten Stärke.

Spaghetti mit Garnelen und Gemüse in Currysauce Schritt für schritt

  1. Spaghetti in in reichlich kochendes Salzwasser geben und gar kochen..
  2. Zwiebel, Knoblauch und Karotte schälen. Paprika waschen und entkernen. Vom Weißkohl den Strunk entfernen. Alles in mundgerechte Stücke schneiden. Den Knoblauch fein schneiden..
  3. Eine Pfanne mit etwas Rapsöl erhitzen. Das Gemüse kurz darin anbraten, dann die Garnelen mitbraten und zuletzt Zwiebel und Knoblauch. Von allen Gewürzen eine gute Prise zugeben..
  4. Sobald alles eine schöne Farbe hat, mit einem Schuss Sojasoße ablöschen und verkochen lassen. Nun Sahne und Kokosmilch zugeben und aufkochen lassen. Noch mal mit den Gewürzen abschmecken..
  5. Die Stärke in wenig kaltem Wasser glattrühren und langsam in die kochende Sauce rühren. Mit den Spaghetti anrichten..

So macht man perfekt Spaghetti mit Garnelen und Gemüse in Currysauce. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!