Rote Bete mit Meerrettich-Sahne-Sauce und Walnüssen (vegan) Rezepte

Rote Bete mit Meerrettich-Sahne-Sauce und Walnüssen (vegan).

Rote Bete mit Meerrettich-Sahne-Sauce und Walnüssen (vegan) allesrezept.de Sie können haben Rote Bete mit Meerrettich-Sahne-Sauce und Walnüssen (vegan) mit 14 zutaten und 4 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Rote Bete mit Meerrettich-Sahne-Sauce und Walnüssen (vegan)

  1. Du brauchst „Spaghetti“.
  2. Du brauchst 2 Knollen Rote Bete.
  3. Bereiten Rapsöl.
  4. Du brauchst Salz.
  5. Du brauchst cremige Sauce.
  6. Du brauchst 2 EL Soja Sahne.
  7. Bereiten 200 ml Soja Drink.
  8. Du brauchst 2 TL Frischkäse (vegan).
  9. Bereiten Frischer Meerrettich.
  10. Du brauchst Petersilie.
  11. Du brauchst Salz & Pfeffer.
  12. Bereiten Toppings.
  13. Bereiten Walnüsse.
  14. Bereiten Petersilie.

Rote Bete mit Meerrettich-Sahne-Sauce und Walnüssen (vegan) Schritt für schritt

  1. Rote Bete schälen und mit einem Spiralschäler in lange Spaghetti schneiden. Alternativ geht es auch mit einem Sparschäler..
  2. In einem kleinen Topf Soja Sahne und Soja Drink erhitzen. Meerrettich schälen und etwa 2 TL mit einer feinen Reibe abreiben. In die Sahne-Mischung geben und auch den Frischkäse einrühren. Petersilie klein hacken und auch in die Sauce geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken..
  3. In einer Pfanne etwas Rapsöl erhitzen und die Rote Bete etwa 3 Minuten anbraten..
  4. Auf einem Teller anrichten und mit gehackten Walnüssen und etwas Petersilie garniert servieren..

So macht man einfach und lecker Rote Bete mit Meerrettich-Sahne-Sauce und Walnüssen (vegan). Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!