Pasta all' Arrabiata mit Garnelen Rezepte

Pasta all' Arrabiata mit Garnelen.

Pasta all' Arrabiata mit Garnelen allesrezept.de Sie können haben Pasta all' Arrabiata mit Garnelen mit 16 zutaten und 10 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Pasta all' Arrabiata mit Garnelen

  1. Du brauchst Garnelen.
  2. Du brauchst Teigwaren Linguine.
  3. Du brauchst Rotwein.
  4. Bereiten Chilischote.
  5. Bereiten Zwiebel.
  6. Bereiten Knoblauchzehe.
  7. Bereiten Olivenöl.
  8. Du brauchst Zucker.
  9. Bereiten Tomaten gehackt.
  10. Bereiten Tomate.
  11. Bereiten Tomatenmark.
  12. Du brauchst Salz.
  13. Du brauchst Pfeffer.
  14. Du brauchst Paprika edelsüß.
  15. Bereiten Oregano.
  16. Bereiten Schlagsahne.

Pasta all' Arrabiata mit Garnelen Anleitung

  1. Wasser in einen Topf geben, salzen und zum Kochen bringen. Teigwaren kochen lassen..
  2. Teigwaren abtropfen. 1 Tasse Wasser davon behalten..
  3. In eine Pfanne Garnelen und Olivenöl zugeben und bisschen anbraten, bis sie rötlich werden. Auf die Seite stellen..
  4. In die gleiche Pfanne Olivenöl zugeben. Zwiebel in kleine Würfel schneiden, zugeben..
  5. Rotwein dazugeben und eine Minute anbraten lassen..
  6. Tomate und Chilischote in kleine Würfel schneiden und zugeben. Knochblachzehe pressen oder ganz fein schneiden und zugeben..
  7. Ca. 100 ml von dem gekochten Nudelwasser zugeben. Dazu kommt Tomatenmark, Paprika, Salz, Pfeffer, Oregano, Zucker und die gehackten Tomaten in der Dose..
  8. Garnelen und Schlagsahne dazugeben und wenige Minuten kochen lassen..
  9. Die Garnelen in den Topf mit den Teigwaren zugeben und gut umrühren..
  10. Für die Leute die es nicht so scharf mögen, sie können die halbe Chilischote zugeben oder gar nicht 😉..

So macht man einfach und lecker Pasta all' Arrabiata mit Garnelen. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!