Machen Perfekt Eingelegter Blumenkohl und Karotten

Eingelegter Blumenkohl und Karotten.

Eingelegter Blumenkohl und Karotten allesrezept.de Sie können kochen Eingelegter Blumenkohl und Karotten mit 5 zutaten und 3 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Eingelegter Blumenkohl und Karotten

  1. Du brauchst Blumenkohl.
  2. Bereiten Karotten.
  3. Bereiten Wasser.
  4. Du brauchst Salz, Zucker.
  5. Du brauchst Weißweinessig.

Eingelegter Blumenkohl und Karotten Schritt für schritt

  1. Allgemein gilt: Pro 1 Liter Wasser 3 EL Salz, 1 EL Zucker und 6 EL Essig..
  2. Blumenkohl in Röschen schneiden. Große Stücke halbieren. Waschen. Karotten schälen, in Stücke schneiden. Nicht so groß schneiden. Blumenkohl und Karotten in saubere Gläser legen. Die Flüssigkeit nach Schritt 1 herstellen und dazugeben. Alle Gemüsestücke müssen mit Flüssigkeit abgedeckt werden. Je nach Gemüsemenge könnte mehr Flüssigkeit gebraucht werden. Einfach dann mehr herstellen falls nötig..
  3. Gläser gut schließen und in einem warmen Ort stellen. Es dauert ein paar Tage bis das Gemüse bereit ist. Einfach dann ausprobieren..

So macht man einfach und lecker Eingelegter Blumenkohl und Karotten. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!