Spaghetti Bolognese Rezepte

Spaghetti Bolognese.

Spaghetti Bolognese allesrezept.de Sie können haben Spaghetti Bolognese mit 11 zutaten und 3 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Spaghetti Bolognese

  1. Du brauchst 400 gr. Rinderhackfleich.
  2. Bereiten 1 gro├če Karotte.
  3. Du brauchst 1/2 Stange Lauch.
  4. Du brauchst 1 Stange Staudensellerie.
  5. Bereiten 1 Zwiebel.
  6. Bereiten 4 Knoblauchzehen.
  7. Du brauchst 1 Dose gehackte ­čŹů.
  8. Bereiten 400 ml. passierte Tomaten ­čŹů.
  9. Bereiten 1 Chilischote.
  10. Du brauchst Salz, Pfeffer und gerebelter Oregano.
  11. Du brauchst Oliven├Âl.

Spaghetti Bolognese Anleitung

  1. Das Gem├╝se klein schneiden. Hackfleisch in Oliven├Âl anbraten und aus der Pfanne nehmen. In dem Bratenfett das Wurzelgem├╝se anbraten. Wenn es anf├Ąngt Farbe anzunehmen, Tomatenmark dazugeben und anr├Âsten. Mit etwas Wasser abl├Âschen und die gehackten Tomaten ­čŹů und die passierte Tomaten dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und dem Oregano abschmecken. Die Bolognese auf kleiner Flamme 2 Stunden k├Âcheln lassen..
  2. Nudeln in reichlich gesalzenem Wasser bissfest kochen. Bei uns gibt es nur noch selbstgemachte Pasta mit dem Pastamaker ­čśÇ.
  3. Spaghetti nun mit der Bolognese anrichten und mit Parmesan bestreuen. Eine andere Variante ist das Ganze mit geriebenem K├Ąse zu ├╝berbacken.

So macht man lecker Spaghetti Bolognese. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!