Rezept: Lecker Muffins mit Zuckerguss und Schokoblättchen – laktosefrei

Muffins mit Zuckerguss und Schokoblättchen – laktosefrei.

Muffins mit Zuckerguss und Schokoblättchen - laktosefrei allesrezept.de Sie können haben Muffins mit Zuckerguss und Schokoblättchen – laktosefrei mit 12 zutaten und 5 schritte. So kochen Sie das.

Zutaten von Muffins mit Zuckerguss und Schokoblättchen – laktosefrei

  1. Bereiten 200 g Mehl.
  2. Bereiten 50 g gemahlene Mandeln.
  3. Bereiten 2 TL Backpulver.
  4. Du brauchst 3 Eier.
  5. Bereiten 100 g Zucker oder Kokoszucker.
  6. Bereiten 2 El Vanillezucker.
  7. Bereiten 75 ml Pflanzenöl.
  8. Bereiten 300 g saure Sahne – laktosefrei.
  9. Du brauchst Für den Zuckerguss:.
  10. Bereiten 125 g Puderzucker.
  11. Bereiten 2 El Zitronensaft.
  12. Du brauchst Deko Schokoblätter.

Muffins mit Zuckerguss und Schokoblättchen – laktosefrei Schritt für schritt

  1. Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Das Mehl, die Mandeln und das Backpulver vermischen. In einer anderen Schüssel die Eier reingeben und leicht schaumig schlagen. Nun den Zucker (oder Kokoszucker), den Vanillezucker, das Öl und die saure Sahne dazugeben und gut verrühren. Jetzt die Mehlmischung dazugeben und das Ganze zu einer geschmeidigen Masse rühren..
  2. Den Teig mit Hilfe von 2 Esslöffeln in die Muffinförmchen geben und in den unteren Teil des Backofens schieben. Ca. 20-30 min backen..
  3. Wenn die Muffins fertig gebacken sind, einige Minuten abkühlen lassen und aus dem Muffin-Backblech nehmen..
  4. Während diese weiter abkühlen bereiten wir den Guss vor. Dazu verrührt man den Puderzucker mit dem Zitronensaft bis ein dickflüssiger Guss entsteht. Nun bestreichen wir die Muffins damit und verzieren sie noch mit süßen Schokoblättchen..
  5. Fertig sind diese herbstlichen kleinen Süßigkeiten.🧁🧁🧁 Lasst es euch schmecken. 💕.

So macht man einfach und lecker Muffins mit Zuckerguss und Schokoblättchen – laktosefrei. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!