Pasta in Paprika-Tomaten-Soße Rezepte

Pasta in Paprika-Tomaten-Soße.

Pasta in Paprika-Tomaten-Soße allesrezept.de Sie können kochen Pasta in Paprika-Tomaten-Soße mit 8 zutaten und 4 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Pasta in Paprika-Tomaten-Soße

  1. Bereiten Vollkornnudeln.
  2. Bereiten Paprika.
  3. Bereiten rote Zwiebel.
  4. Du brauchst stückige Tomaten.
  5. Bereiten Tomatenmark.
  6. Du brauchst Cheddar gerieben.
  7. Bereiten Salz, Pfeffer, Gekörnte Brühe.
  8. Bereiten Parmaschinken.

Pasta in Paprika-Tomaten-Soße Schritt für schritt

  1. Die Nudeln kochen. Und das Gemüse klein schneiden..
  2. Die Paprika im Backofen garen. Die Zwiebel in der Pfanne anbraten und das Tomatenmark auch mit rösten. Die Dosentomaten und die Paprika dazugeben und würzen..
  3. Den Käse und die Nudeln in die Soße geben und etwas einkochen lassen..
  4. Zum Schluss noch den Parmaschinken dazugeben..

So macht man einfach und lecker Pasta in Paprika-Tomaten-Soße. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!