Schnelle Pasta mit Pfifferlingen Rezepte

Schnelle Pasta mit Pfifferlingen.

Schnelle Pasta mit Pfifferlingen allesrezept.de Sie können haben Schnelle Pasta mit Pfifferlingen mit 12 zutaten und 5 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Schnelle Pasta mit Pfifferlingen

  1. Bereiten Pfifferlinge.
  2. Du brauchst rote Zwiebel.
  3. Bereiten Rapsöl.
  4. Bereiten Spaghetti.
  5. Du brauchst Weißwein.
  6. Du brauchst Sahne.
  7. Bereiten Wasser.
  8. Bereiten Tomatenmark.
  9. Du brauchst Thymian.
  10. Bereiten Ei.
  11. Bereiten Schnittlauch.
  12. Bereiten Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Muskat.

Schnelle Pasta mit Pfifferlingen Anleitung

  1. Zuerst die Pfifferlinge ordentlich putzen, ihr wollt ja keinen Sand zwischen den Zähnen haben! Zwiebel in halbe Ringe schneiden, Schnittlauch schneiden. Stelle nun schon mal das gesalzene Wasser für die Spaghetti auf..
  2. Pfanne mit Rapsöl erhitzen. Dann die Pfifferlinge anbraten, sobald diese Farbe haben, die Zwiebel zugeben und mit braten. Thymian, Salz und Gewürze zugeben. Von allem eine gute Prise! Salz nach Geschmack..
  3. Das Ganze nun mit dem Weißwein ablöschen und diesen verkochen lassen. Währenddessen die Spaghetti in kochendes Wasser geben..
  4. Sobald der Weißwein verkocht ist, gibst du die Sahne und das Wasser hinzu. Lasse das Ganze nun bei mittelstarker Hitze köcheln. Nun bitte noch mal abschmecken!.
  5. Die Spaghetti abgießen und in die Sauce geben. Die Hitze runter stellen, sodass es nicht mehr kocht. Das Ei zugeben und fix verrühren! Jetzt alles anrichten und mit dem Schnittlauch ausgarnieren und wenn du hast, noch etwas frischen Thymian. 💕 Guten Appetit! ❤️.

So macht man perfekt Schnelle Pasta mit Pfifferlingen. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!