Rezept: Lecker Lasagne à la Jane

Lasagne à la Jane.

Lasagne à la Jane allesrezept.de Sie können haben Lasagne à la Jane mit 18 zutaten und 13 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Lasagne à la Jane

  1. Du brauchst 300-350 g Hackfleisch, gemischt.
  2. Du brauchst 1 Zwiebel, gehackt.
  3. Du brauchst 1 Knoblauchzehe, gehackt.
  4. Du brauchst 100-150 g Karotten, fein gewürfelt.
  5. Bereiten 50-100 g Sellerie, in kleinen Würfel.
  6. Du brauchst 1 rote Peperoni, in feine Streifen geschnitten.
  7. Du brauchst 4 Tomaten, ohne Haut, in kleinen Würfeln.
  8. Du brauchst 1-2 EL Tomatenpüree.
  9. Du brauchst wenig Salz und Pfeffer, nach Bedarf.
  10. Du brauchst 5 dl Wasser, je nach Bedarf kann auch mehr sein.
  11. Bereiten wenig Öl, zum Anbraten.
  12. Bereiten Bechamelsauce.
  13. Bereiten 60 g Butter.
  14. Du brauchst 4 EL Mehl.
  15. Bereiten 8 dl Milch.
  16. Bereiten wenig Muskatnuss.
  17. Du brauchst wenig Salz und Pfeffer.
  18. Bereiten Man benötigt noch einige Lasagneblätter und Reibkäse.

Lasagne à la Jane Anleitung

  1. Zwiebel und Knoblauch fein hacken..
  2. Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch beigeben und andünsten, bis diese glasig sind..
  3. Hackfleisch dazugeben und mitbraten. Würzen..
  4. Das Gemüse, bis und mit Tomaten, dazugeben, umrühren, kurz mitbraten..
  5. Mit Wasser ablöschen und die gewünschte Menge Tomatenpüree darunterrühren..
  6. Ca. 1 h köcheln lassen, ab und zu umrühren, bei Bedarf nochmals abschmecken..
  7. In der Zwischenzeit die Butter in einer Pfanne schmelzen, bei mittlerer Hitze..
  8. Mehl dazugeben und mit einem Schwingbesen verrühren, bis sich das Mehl in der Butter aufgelöst hat..
  9. Vorsichtig die Milch dazugießen und immer weiterrühren mit dem Schwingbesen, bis die Bechamelsauce keine Stücke mehr hat und diese dickflüssig ist..
  10. Mit wenig Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken..
  11. In einer gefetteten Auflaufform zuerst die Lasagneblätter reinlegen, dann zuerst die Hackfleischsauce und dann die Bechamelsauce vorsichtig dazugeben. So abwechselnd weiterfahren, bis die Zutaten aufgebraucht sind. Am Schluss nur noch die Lasagneblätter drauf legen und Bechamelsauce obendrauf geben. Den Reibkäse darüber verteilen..
  12. Die Auflaufform in den auf 220 Grad vorgeheizten Backofen geben und ca. 30 – 40 min, in der Ofenmitte, backen..
  13. Viel Spass beim Nachkochen ☺️. Diese Lasagne schmeckt besonders cremig..

So macht man perfekt Lasagne à la Jane. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!