Rezept: Kostlich Schokokuss-Erdbeer-Dessert

Schokokuss-Erdbeer-Dessert.

Schokokuss-Erdbeer-Dessert allesrezept.de Sie können haben Schokokuss-Erdbeer-Dessert mit 9 zutaten und 4 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Schokokuss-Erdbeer-Dessert

  1. Bereiten 6-8 Erdbeeren.
  2. Bereiten 250 g Quark (20%).
  3. Bereiten 125 g Mascarpone.
  4. Bereiten 1 Becher Sahne (200 ml).
  5. Du brauchst 1 Pckg. Sahnesteif.
  6. Bereiten 1 Pckg. Vanillezucker.
  7. Du brauchst 6 Schokoküsse.
  8. Du brauchst 4 EL Eierlikör.
  9. Bereiten Süße Deko.

Schokokuss-Erdbeer-Dessert Anleitung

  1. Die Schokoküsse von der Waffel trennen, diese als Deko zur Seite legen..
  2. Quark, Mascarpone und Schokussfüllungen verquirlen. Die Sahne mit dem Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen und unter die Quarkcreme heben..
  3. Die Erdbeeren waschen und putzen. 4 in dünne Scheiben schneiden und die Dessertgläser auskleiden. Die restl. Beeren in Stücke schneiden..
  4. Die Creme auf die 4 Dessergläser verteilen, je einen EL Eierlikör sowie die gewürfelten Beeren darauf verteilen. Mit den übrigen Waffeln und süßer Deko verzieren..

So macht man perfekt Schokokuss-Erdbeer-Dessert. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!