Rezept: Kostlich Herzhafter Kaiserschmarrn

Herzhafter Kaiserschmarrn.

Herzhafter Kaiserschmarrn allesrezept.de Sie können kochen Herzhafter Kaiserschmarrn mit 7 zutaten und 4 schritte. So kochen Sie das.

Zutaten von Herzhafter Kaiserschmarrn

  1. Bereiten Eier.
  2. Bereiten Butter.
  3. Du brauchst Rosinen.
  4. Du brauchst Mehl.
  5. Bereiten Salz.
  6. Du brauchst Staubzucker.
  7. Du brauchst Milch.

Herzhafter Kaiserschmarrn Schritt für schritt

  1. Für den Kaiserschmarrn das Mehl in etwas Milch und Salz zu einem dickflüssigen Teig anrühren. Einige Minuten ruhen lassen und dann die Eier zufügen und die Masse gut vermischen..
  2. Eine Pfanne erhitzen, die Butter darin heiß werden lassen und den ersten Teig etwa einen Zentimeter eingießen. Nun die Rosinen über den flüssigen Teig streuen. Einen Deckel darauf geben und den Teig goldgelb backen, anschließend wenden und wieder abdecken..
  3. Sobald beide Seiten fertig gebacken sind, wird der Teig mit zwei Gabeln in mundgerechte Stücke gezupft..
  4. Der fertige Schmarrn wird auf den Tellern angerichtet, mit Staubzucker bestreut und ganz nach Geschmack kann man noch Preiselbeeren dazugeben. Guten Appetit ✨.

So macht man einfach und lecker Herzhafter Kaiserschmarrn. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!