Bereiten Lecker Nussparfait

Nussparfait.

Nussparfait allesrezept.de Sie können kochen Nussparfait mit 7 zutaten und 4 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Nussparfait

  1. Du brauchst Zucker (1).
  2. Bereiten Baumnüsse gehackt.
  3. Du brauchst frische Eier.
  4. Bereiten Zucker (2).
  5. Bereiten Vanilleschote.
  6. Bereiten Rahm.
  7. Du brauchst Zucker (3).

Nussparfait Anleitung

  1. Zuerst den Zucker (1) in einer Chromstahlpfanne erhitzen, bis er leicht braun ist. Die Hitze reduzieren und die Baumnüsse beigeben und kurz mitrösten. Zum Erkalten auf ein Backpapier geben und die gerösteten Nüsse zerkleinern..
  2. Zucker (2) zusammen mit dem Eigelb in einer Schüssel schaumig aufschlagen, bis die Masse hell ist. Vanillestängel längs aufschneiden, die Samen auskratzen und unter die Masse rühren. Rahm steif schlagen und mit der Masse mischen. Geröstete Nüsse beigeben..
  3. Eiweiss steif schlagen und Zucker (3) dazugeben, nochmals kurz weiterschlagen. Eischnee sorgfältig unter die Masse mischen. Sofort in 4 geeignete Gefässe füllen und einfrieren..
  4. Parfait ca.15 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierfach nehmen und mit Karamellsauce dekorieren. Je nach Geschmack noch einen Schuss Kirschenlikör drüber geben und geniessen..

So macht man lecker Nussparfait. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!