Rezept: Lecker Schoko-Pralinen / Trüffel, selbermachen – Tom zaubert süße Leckereien

Schoko-Pralinen / Trüffel, selbermachen – Tom zaubert süße Leckereien. Diese Kugeln sind so schnell weg, die müssen wir immer ganz oft machen. Kokos trifft Whisky und Schokolade daraus kann nur etwas gutes werden. Weitere Ideen zu Pralinen, Pralinen selber machen, Leckereien.

Schoko-Pralinen / Trüffel, selbermachen - Tom zaubert süße Leckereien allesrezept.de Pralinen in Höchstform: Trüffel selber machen. Sind Trüffel gleich Trüffel und wie macht man sie eigentlich selber? Raffinierte Rezepte für selbst gemachte Trüffel-Pralinen Pralinen-Tipp: Schokolade temperieren. Sie können kochen Schoko-Pralinen / Trüffel, selbermachen – Tom zaubert süße Leckereien mit 2 zutaten und 4 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Schoko-Pralinen / Trüffel, selbermachen – Tom zaubert süße Leckereien

  1. Bereiten 60 g Bio-Backkakao.
  2. Bereiten 200 ml Russische gezuckerte Kondensmilch.

Sind die süßen Trüffel mit der Pilzspezialität verwandt? Weitere Rezepte, um Trüffel und andere Pralinen selber zu machen. Was ist der Unterschied zwischen Pralinen und Trüffeln? Schoko-Rum-Trüffel – wie die Bäcker sie anbieten.

Schoko-Pralinen / Trüffel, selbermachen – Tom zaubert süße Leckereien Anleitung

  1. Die gezuckerte Kondensmilch in eine Schüssel geben, diese dann kurz erhitzen, nicht kochen; bzw. Mikrowelle ca. 40 Sek /Wasserbad ca. 90 Sek..
  2. Anschließend unter ständigem Rühren das Kakaopulver, gesiebt, dazugeben. Sobald die Masse fester wird benutzt einen Backschaber zum Weiterverrühren..
  3. Dann eine rechteckige Form wählen, diese mit Frischhaltefolie auslegen und mit Kakao bestreuen, die Masse in die Form geben und glatt streichen, nochmal etwas Kakao darüberstreuen; mit Folie abdecken und für 2-3 Std. in den Kühlschrank geben..
  4. Später stürzen wir die abgekühlte Masse auf ein Holzbrett und schneiden mit einem scharfen Messer kleine Schokopralinen aus.. diese können wir dann noch mit Pistazien oder Walnüssen verfeinern..ein nettes Geschenk bzw. Mitbringsel für liebe Menschen.. Danke fürs Lesen und vielleicht macht Ihr sie ja mal nach, euer Tom.

Eine Bewertung und für mega befunden. Umhüllte Kugeln sofort danach in einem Suppenteller mit Schokostreuseln wälzen. Trüffel einige Minuten an einen kühlen Ort stellen, sodass die Schokolade fest wird. Trüffel-Pralinen sind an ihrem „igeligen" Äußeren zu erkennen. Die Trüffelmasse, die meist aus Butter, Sahne und Schokolade besteht, wird entweder aufgespritzt, mit den Händen oder einem Pralinenausstecher geformt.

So macht man einfach und lecker Schoko-Pralinen / Trüffel, selbermachen – Tom zaubert süße Leckereien. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!