Cookie Mousse mit Roter Grütze Rezepte

Cookie Mousse mit Roter Grütze.

Cookie Mousse mit Roter Grütze allesrezept.de Sie können haben Cookie Mousse mit Roter Grütze mit 15 zutaten und 8 schritte. So kochen Sie es.

  1. Du brauchst Mousse.
  2. Du brauchst Schokoladencookies (je nach Größe).
  3. Du brauchst Schlagsahne.
  4. Du brauchst Eigelb.
  5. Du brauchst Milch.
  6. Bereiten Zucker.
  7. Bereiten Vanillepaste.
  8. Du brauchst Bacardi Oakhard (oder anderer Rum – Captain Morgen passt auch!).
  9. Bereiten Blatt Gelatine.
  10. Du brauchst Rote Grütze.
  11. Du brauchst TK-Beeren.
  12. Du brauchst Traubensaft oder Rotwein.
  13. Bereiten Zucker.
  14. Du brauchst Stärke.
  15. Bereiten Tonkabohne.
  1. Die Sahne mit einem Handmixer steif schlagen und in den Kühlschrank stellen..
  2. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Einen Topf mit Wasser aufstellen, zum Kochen bringen und wieder runter drehen, sodass es nicht mehr brodelt!.
  3. Dann nimmst du dir eine Schale, am besten aus Metall und gibst Eigelb, Milch, Zucker, Vanillepaste und Bacardi hinzu. Stelle die Schale über das Wasserbad. (Sie darf das Wasser nicht berühren).
  4. Rühre rasch mit einem Schneebesen, bis es richtig schaumig ist! (Schon mindestens 5 Minuten.) Achte dabei darauf, dass es nicht zu heiß wird, sonst stockt das Ei. Nimm die Schale lieber kurz runter, wenn du dir unsicher bist..
  5. Nimm die Schale vom Wasserbad und löse die Gelatine in der warmen Flüssigkeit auf. Nun muss die Masse wieder etwas abkühlen. Ich habe mir dafür Kühlpacks und kaltes Wasser ins Waschbecken gefüllt und die Schale darein gestellt und gerührt, bis es abgekühlt war..
  6. Nun die Sahne aus dem Kühlschrank nehmen. Gib erst mal nur 1/3 der Sahne in die Eimasse und verrühre es. Dann hebst du den Rest schnell unter. Zuletzt noch die Cookies hineinbröseln und fix unterheben. Stelle die Schale nun wieder für mindestens zwei Stunden in den Kühlschrank..
  7. Für die rote Grütze gibst du den Zucker in einen Topf und erhitzt diesen auf dem Herd bis der Zucker karamellisiert. Lösche ihn bei einer leichten Bräunung mit dem Wein oder dem Saft ab. Reibe die Tonkabohne hinein und lasse es 5 Minuten köcheln..
  8. Löse die Stärke mit etwas kaltem Wasser auf und rühre dies in die köchelnde Flüssigkeit. Wenn es angedickt ist, gebe die gefrorenen Beeren hinzu, nimm es von der Hitze und verrühre es noch mal. Wenn die Mousse schon fest genug ist, kannst du die rote Grütze darauf verteilen..

So macht man perfekt Cookie Mousse mit Roter Grütze. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!