Café Frappe Rezepte

Café Frappe.

Café Frappe allesrezept.de Sie können kochen Café Frappe mit 4 zutaten und 5 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Café Frappe

  1. Bereiten Löslichen Kaffee- am besten Nescafé Classic -geht auch Koffeinfrei.
  2. Du brauchst Zucker.
  3. Du brauchst Frischmilch oder Kondensmilch.
  4. Bereiten Vanille-Eis.

Café Frappe Schritt für schritt

  1. Wir benötigen ein Glas. Das muss kein Frappe-Glas sein. Ein gewöhnliches Longdrink-Glas tut es selbstverständlich auch. Ich gebe 1-2 gehäufte Teelöffel löslichen Kaffee in das Glas. Nun kommt je nach Geschmack noch Zucker dazu. In Griechenland unterscheidet man nach der Zuckermenge 3 Varianten: sketo: ohne Zucker metrio: ein-zwei gehäufte Teelöffel Zucker gliko: zwei-drei gehäufte Teelöffel Zucker.
  2. Maximal 2 Finger breit kaltes Wasser dazugeben..
  3. Mit dem Handmixer wird nun die Masse schaumig gerührt. Auf dem Boden des Glases beginnen zu rühren und dann langsam nach oben ziehen. Der Schaum steigt mit an. So lange rühren und nach oben ziehen, bis der Schaum etwa die Hälfte des Glases füllt..
  4. Nun kommt die nächste Unterscheidung: mit oder ohne Milch oder vielleicht mit Vanille-Eis? Mit Milch: einen Schuss kalte Trinkmilch oder Kondensmilch dazugeben. Mit Vanilleeis: eine Kugel zufügen Als nächstes Eiswürfel dazu. Mit eiskaltem Wasser auffüllen, Strohhalm rein.
  5. Fertig ist unser griechischer Café Frappe. Mit dem Strohhalm umrühren und genießen….

So macht man lecker Café Frappe. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!