Rezept: Perfekt Rhabarberkompott

Rhabarberkompott.

Rhabarberkompott allesrezept.de Sie können haben Rhabarberkompott mit 5 zutaten und 4 schritte. So kochen Sie das.

Zutaten von Rhabarberkompott

  1. Du brauchst Rhabarber.
  2. Du brauchst Honig oder Zucker (mehr nach Geschmack).
  3. Bereiten Zitrone, Saft und Zest.
  4. Du brauchst Nelken.
  5. Bereiten Sternanis.

Rhabarberkompott Anleitung

  1. Mein Rhabarber! Ich habe 775 Gramm hier :).
  2. Rhabarber klein scheiden (2 cm~) und in einen Topf mit den anderen Zutaten reintun..
  3. Zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze 15 Minuten kochen lassen. Wenn das Kompott nicht süß genug ist, mach ein bisschen mehr Honig oder Zucker rein..
  4. Abkühlen lassen und im Kühlschrank lagern. Es passt sehr gut zu Joghurt, Eis, Brot oder Brötchen..

So macht man kostlich Rhabarberkompott. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!